direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Francesco Cigarini, M.Sc.

Lupe

Am Fachgebiet seit Juli 2019 als Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt "E-MetroBus".

 

 


Status

  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Forschungserfahrung

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Automatisierungs- und Regelungstechnik (TU Wien)

  • Entwicklung eines multi-physikalisches Finite-Elemente-Modells für die dynamische Analyse elektromechanischer Aktoren
  • Design und Entwicklung einer Sensorplattform für die In-Line-Messtechnik
  • Design und Entwicklung eines automatisierten Laserzuordnungssystems für Rasterkraftmikroskopie (AFM)

Ausbildung

Masterstudium im Fach Mechatronik an der Università degli Studi di Modena e Reggio Emilia, Italien

  • Einjähriger Studiensaufenthalt am Linköping Universität, Schweden
  • Masterarbeit zum Thema: „Modeling and simulation of the optical emission and absorption properties of silicon nanocrytal clusters“

Bachelorstudium im Fach Mechatronik an der Università degli Studi di Modena e Reggio Emilia, Italien

  • Bachelorarbeit zum Thema: „Modeling and simulation of a cylindrical SMA (shape memory alloy) junction“

Lehre

  • Betreuung von Projekt- und Abschlussarbeiten

Forschung

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions

Anschrift

Francesco Cigarini
TU Berlin, Sekr. H10
Str. des 17. Juni 135
10623 Berlin

Kontakt

Francesco Cigarini
+49 30 314 73 895
Hauptgebäude
Room H 4121