TU Berlin

FG Methoden der Produktentwicklung und MechatronikClemens Kautz

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Dr.-Ing. Clemens Kautz

Lupe

2014 - 2017: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am 3D-Labor

  • Verbundprojekt mit dem DHZB: Herstellung vitaler Herzklappen unter Verwendung von Tissue Engineering und 3D-Druck
  • Teilprojektleitung: Neuentwicklung einer Lasersintermaschine

2018 - jetzt: Mitarbeiter am Fachgebiet MPM

  • Weiterentwicklung der MedLS Lasersintermaschine
  • Aufbau des Forschungs- und Lehrnetzwerks am.tu-berlin
  • Beteiligung am IWCB / Siemensstadt 2.0 mit dem Thema Design for AM

Status

Oberingenieur für das Thema Additive Manufacturing (AM)

Lehre

Lehraufgaben im Bereich der additiven Fertigung

  • Integrative Produktentwicklung
  • CAD im Automobilbau
  • Projekt-, Bachelor- und Masterarbeiten

Forschung

Forschung im Bereich der additiven Fertigung

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe